Dorfmuseum


Serie die in 1963 erschienen ist, enthält 7 Werte, die verschiedene Elemente aus den rumänischen Häuser darstellt.

  • 20b. Haus aus Chiojdu Mic-Ploiesti, Beginn des. XVIII Jh.
  • 40b. Haus aus Ceauru-Oltenia, aus 1875
  • 55b. Haus aus Dumitrana-Hunedoara, Beginn des. XIX Jh.
  • 75b. Haus aus Cutisoara-Oltenia, Beginn des. XIX Jh.
  • 1.00L. Haus aus Tilisca-Brasov, aus 1847
  • 1.20L. Haus aus Rapciuni-Bacau, Mitte des XIX Jh.
  • 1.75L. Haus aus Stanesti-Arges, Ende des XIX Jh.

Serie aus 1986 enthält 6 Werte, die Bauernhäuser aus 6 verschiedene Gebiete des Landes darstellt. Diese entstand für die fünfzigste Feier des Dorfmuseums, das 1936 von Dimitrie Gusti gegründet wurde.

  • 50b. Haus aus Alba
  • 1.00L. Haus aus Arges
  • 2.00L. Haus aus Constanta
  • 3.00L. Haus aus Timis
  • 4.00L. Haus aus Neamt
  • 5.00L. Haus aus Gorj

Serie aus 1989, die 6 Werte enthält und stellt verschiedene Bauernhäuser aus verschiedene Zeitspannen dar.

  • 50b. Haus aus Zapodeni - Vaslui, aus dem XVII Jh.
  • 1.50L. Haus aus Berbesti - Maramures, aus dem XVIII Jh.
  • 2.00L. Haus aus Voitinel - Suceava ,aus dem XVIII Jh.
  • 3.00L. Haus aus Chiojdu Mic - Buzau, aus dem XVIII Jh.
  • 4.00L. Haus aus Cimpanii de Sus - Bihor, aus dem XIX Jh.
  • 5.00L. Haus aus Naruja - Vrancea, aus dem XIX Jh.